We use cookies and other technologies on this website to enhance your user experience.
By clicking any link on this page you are giving your consent to our Privacy Policy and Cookies Policy.
METZ CONNECT Access Point icon

METZ CONNECT Access Point

1.42 for Android

The description of METZ CONNECT Access Point

Die Geräte bauen nach dem Anschluss an die Stromversorgung das WLAN-Netzwerk METZ_CONNECT auf. Nach Anmeldung an diesem Netzwerk werden alle verfügbaren Access Points gefunden und angezeigt.

Übersichtsbildschirm:
Der Übersichtsbildschirm mit der Anzeige aller im Netzwerk befindlichen AP gibt im oberen Teil folgendes wieder:
• Software-Version: z. B. V1.39
• Button zum Prüfen auf Software-Update. Es wird geprüft, ob auf allen Geräten die aktuelle Firmware-Version vorhanden ist.
• Möglichkeit zum Deaktivieren des WLAN auf allen APs bis auf den, mit dem man gerade verbunden ist. Dadurch wird der Zugriff auf die Geräte per App weiterhin sichergestellt.

Für jeden AP werden auf dem Übersichtsbildschirm im Auslieferzustand folgende Informationen angezeigt
• Host name: METZ_CONNECT (hier sollte der Aufstellungsort des AP eingegeben werden. Z.B. Wohnzimmer).
• SSID: METZ_CONNECT (Name des WLAN -_Netzwerks)
• IP: vom Router vergebene IP - Adresse des AP (z. B. 192.168.1.25)
• WLAN ist an/aus
• Funkkanal: z. B. 6
• Sendeleistung: z.B. 15 dBm

Detail- und Einstellbildschirm:
Durch Auswahl, Antippen eines AP gelangt man in den Detail-/ Einstellbildschirm. Hier können alle Standard-Einstellungen des AP verändert werden. Hierfür ist ein Passwort erforderlich, voreingestellt ist „admin“.

Der Detailbildschirm zeigt im oberen Teil
• Host name: METZ_CONNECT (.
• SSID: METZ_CONNECT (Name des WLAN -_Netzwerks)
• IPv4: vom Router vergebene IP - Adresse des AP (z. B. 192.168.1.25)
• MAC-Adresse: gerätespezifisch, einmalig, vom Hersteller vergeben

Mit der Taste „ZURÜCK“ kommt man zurück in den Übersichtsbildschirm.
Mit der Taste „ANWENDEN“ werden alle im unteren Teil vorgenommenen Einstellungen übernommen und im AP gespeichert.

• WLAN: Aktivieren/Deaktivieren
• Funkkanal: einstellbar zwischen 1 und 13
• Sendeleistung: einstellbar zwischen 0 und 20dBm (1 und 100mW)
• Host name: Aufstellort (z. B. Wohnzimmer)
• SSID: gewünschter Name des WLAN - Netzwerks, z. B. Router SSID
• WPA2-Schlüssel: mindestens 8 Zeichen!

Timer – Einstellung:
• On: Tageszeit, wann die WLAN – Funktion automatisch eingeschaltet werden soll.
• Off: Tageszeit, wann die WLAN – Funktion automatisch ausgeschaltet werden soll.


Hinweis zur Installation:
Es ist sinnvoll, bei der Installation mehrerer Geräte eines nach dem anderen über die App schrittweise zu konfigurieren:
1. Anschließen des AP an den PoE – Switch wie oben beschrieben.
2. Download der METZ CONNECT WLAN App über Google Play Store oder Apple Store.
3. Starten der App  der erste verfügbare Access Points wird angezeigt.
4. Auswahl des Detail-Bildschirms (Passwort „admin“)
5. Einstellungen vornehmen wie oben beschrieben.

Hier ist es besonders praktisch, den Aufstellort des AP als Hostnamen zu definieren. Damit wird bei künftigen Einstellungen stets der richtige AP ausgewählt!

6. Wiederholen des Vorgangs mit dem nächsten AP

Hinweis für weitergehende Einstellungen über das Web – Interface:
Für die Konfiguration in einem professionellen Umfeld kann es erforderlich sein, die Netzwerk-Einstellungen daran anzupassen. Hierfür kann das Openwrt – Web Interface genutzt werden, welches mit der in der App angezeigten IP Adresse in jedem Web-Browser aufgerufen werden kann. Es ist darauf zu achten, dass sich der dafür genutzte PC oder das Mobilgerät im gleichen IP Nummern-Kreis befindet. Dies ist automatisch der Fall, wenn es über WLAN oder LAN mit dem Access Point und damit den DHCP Server (Router) verbunden ist.
Eine detaillierte Beschreibung des Web-Interface ist der Produkt-Beschreibung auf www.metz-connect.com zu entnehmen.
Show More

Additional Information

Advertisement
Similar to METZ CONNECT Access Point
Comment Loading...
Ooops! No such content!
Popular Apps In Last 24 Hours
Download
APKPure App